Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Allgemeines

Die nachfolgenden Allgemeinen Liefer- und Geschäftsbedingungen gelten für alle von botanikfoto durchgeführten Aufträge, Angebote, Lieferungen und Leistungen. Sie gelten als vereinbart mit Entgegennahme der Lieferung oder Leistung bzw. des Angebots von botanikfoto durch den Kunden, spätestens jedoch mit der Annahme der Bilder zur Veröffentlichung. Abweichende Geschäftsbedingungen des Kunden erlangen keine Gültigkeit, es sei denn, dass botanikfoto diese schriftlich anerkennt.

§ 2 Bilder

Die Allgemeinen Liefer- und Geschäftsbedingungen gelten für jegliche dem Kunden überlassenen Bilder, gleich in welcher Schaffensstufe oder in welcher technischen Form sie vorliegen. Sie gelten insbesondere auch für elektronisch oder digital übermittelte Bilder. Reklamationen, die den Inhalt der gelieferten Sendung oder Inhalt, Qualität oder Zustand der Bilder betreffen, sind innerhalb von 48 Stunden nach Empfang mitzuteilen. Anderenfalls gelten die Bilder ordnungsgemäß, vertragsgemäß und wie verzeichnet zugegangen.

§ 3 Bildpakete

Der Erwerb eines Bildpakets berechtigt zum kostenfreien Download einer vom Bildpaket abhängigen Anzahl von Royalty-Free-Bildern. Das Bildpaket beginnt am Tag des Kaufes um 0:00 Uhr und endet ein Jahr darauf um 23:59 Uhr mitteleuropäischer Zeit (CET). Nicht genutzte Downloads verfallen mit dem Ende des Bildpakets. Das Bildpaket muss nicht gekündigt werden und verlängert sich nicht automatisch. Der Käufer erkennt an, dass ggf. nicht alle angebotenen Bilder im Rahmen eines Bildpakets verfügbar sind. Kommt der Kunde seiner Zahlungspflicht nicht nach, so behält sich botanikfoto nach entsprechender Mahnung eine Sperrung des Bildpakets vor. Die Nutzungsrechte bereits heruntergeladener Bilder erlöschen hierbei bis zur Zahlung ausstehender Beträge. Im Falle einer Geschäftsaufgabe von botanikfoto hat der Käufer Anspruch auf anteilige Erstattung eines bereits bezahlten Bildpakets.

§ 4 Bildabonnements

Der Erwerb eines Bildabonnements berechtigt zum kostenfreien Download einer vom Bildabonnement abhängigen Anzahl von Royalty-Free-Bildern im Monat. Das Bildabonnement beginnt am Tag des Kaufes um 0:00 Uhr und endet nach zwölf Monaten um 23:59 Uhr mitteleuropäischer Zeit (CET). Jeder Abrechnungsmonat endet ausgehend vom Tag des Kaufes ebenfalls um 23:59 Uhr mitteleuropäischer Zeit (CET). Nicht genutzte Downloads verfallen am Ende des jeweiligen Abrechnungsmonats. Das Bildabonnement muss nicht gekündigt werden und verlängert sich nicht automatisch. Der Käufer erkennt an, dass ggf. nicht alle angebotenen Bilder im Rahmen eines Bildabonnements verfügbar sind. Kommt der Kunde seiner Zahlungspflicht nicht nach, so behält sich botanikfoto nach entsprechender Mahnung eine Sperrung des Bildabonnments vor. Die Nutzungsrechte bereits heruntergeladener Bilder erlöschen hierbei bis zur Zahlung ausstehender Beträge. Im Falle einer Geschäftsaufgabe von botanikfoto hat der Käufer Anspruch auf anteilige Erstattung eines bereits bezahlten Bildabonnements.

§ 5 Nutzungsrechte

Alle Bilder können zur lizenzfreien Nutzung (Royalty Free, RF) erworben werden und dürfen somit zeitlich und räumlich unbegrenzt für redaktionelle Veröffentlichungen, Werbe- und Marketingzwecke aller Art sowie Handelsprodukte verwendet werden. Das Nutzungsrecht ist grundsätzlich nicht übertragbar, jedoch kann es auf einen einzigen Dritten übertragen werden, sofern die Weiterübertragung im Rahmen eines Kundenprojektes erfolgt. Die mehrmalige Verwendung in Projekten unterschiedlicher Kunden ist nicht gestattet. In diesem Fall muss pro Kunde eine weitere Lizenz erworben werden. Der Kunde verpflichtet sich zu prüfen, ob für die beabsichtigte Nutzung benötigte Model oder Property Releases vorliegen. Der Kunde ist nicht berechtigt, die ihm eingeräumten Nutzungsrechte ganz oder teilweise auf Dritte, auch nicht auf andere Konzern- oder Tochterunternehmen, zu übertragen. Der Kunde ist verpflichtet, einen Urhebervermerk zu jedem Bild anzubringen, soweit die Verwendung dies ermöglicht.

§ 6 Honorare

Das Honorar ist spätestens binnen 14 Tagen nach Rechnungsstellung zu zahlen, soweit in der Rechnung keine kürzere Zahlungsfrist angegeben ist. Nach einer Mahnung kommt der Kunde in Verzug. Nach Eintritt des Verzugs ist das Honorar mit 10% p.a. zu verzinsen. Das Honorar ist auch dann in voller Höhe zu zahlen, wenn die in Auftrag gegebenen und gelieferten Bilder nicht veröffentlicht werden.

§ 7 Haftungsausschluss

botanikfoto übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch die Benutzung dieser Internetseite oder die direkte oder indirekte Verwendung der Bilder von dieser Internetseite entstehen. Trotz größter Sorgfalt bei der Beschriftung der Bilder übernimmt botanikfoto keine Verantwortung für fehlerhafte oder unvollständige Beschreibungen.

§ 8 Widerrufsrecht

Alle Angebote von botanikfoto richten sich ausschließlich an Firmenkunden, Gewerbetreibende und Freiberufler. Ein Widerrufs- oder Rückgaberecht besteht daher nicht.

§ 9 Salvatorische Klausel

Die etwaige Nichtigkeit bzw. Unwirksamkeit einer oder mehrerer Bestimmungen dieser Allgemeinen Liefer- und Geschäftsbedingungen berührt nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen. Die Parteien verpflichten sich, die ungültige Bestimmung durch eine sinnentsprechende, wirksame Bestimmung zu ersetzen.

§ 10 Schlussbestimmungen

Nebenabreden zu diesen Allgemeinen Liefer- und Geschäftsbedingungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland als vereinbart. Erfüllungsort ist Berlin. Gerichtsstand ist Berlin, wenn der Besteller Vollkaufmann ist.
535153 - Gewöhnlicher Sonnenhut (Rudbeckia fulgida), Moorreitgras (Calamagrostis x acutiflora 'Karl Foerster') und Hoher Sonnenhut (Rudbeckia nitida)